Was bedeutet manuelle oder Manualtherapie?

Der Manualmediziner ist in der Lage, kraft seiner Ausbildung, Krankheitsbilder am Bewegungsapparat manuell genau festzustellen und zu behandeln.

Die Manualtherapie dient einerseits dazu, eine Diagnose, die von der Bildgebung (Röntgenbildern) kommt, zu untermauern und andererseits auch als post-operative Therapiemaßnahme, um Blockaden und Spannungen zu lösen.

Neben der manuellen Therapie gehören lokale Infiltrationen, Knorpeltherapie, Orthesenversorgung und individuelle Sportberatung zu meinem Behandlungsspektrum.

Wann und für wen ist eine Manualtherapie bei uns geeignet?

ORTHOPÄDISCHE ORDINATION DOZ. DR. GRUBER | MÜHLTALERSTRASSE 31, 8700 LEOBEN

+43 384 243084 | leoben@dozentgruber.com

ORTHOPÄDISCHE ORDINATION
DOZ. DR. GRUBER
MÜHLTALERSTRASSE 31, 8700 LEOBEN

+43 384 243084 | leoben@dozentgruber.com